Anzeige
Lesenswert (7) Empfehlen

Artikel vom Montag, 10. April 2017

Noch Gespräche mit Torp und Segal

Thomas Sabo Ice Tigers vermelden sechs Abgänge - Jochen Reimer nach Schweden?

Jochen Reimers Abschied aus Nürnberg ist seit Montagmittag offiziell. Wechselt der 31-jährige Goalie nun nach Schweden?
Foto: City-Press

Die Personalplanungen der Thomas Sabo Ice Tigers für die kommende DEL-Spielzeit schreiten weiter voran: Nachdem die Nürnberger am Wochenende bereits die Verpflichtung von Ingolstadts Rechtsaußen Petr Pohl (30) sowie die Vertragsverlängerungen mit den beiden Angreifern Steven Reinprecht (40) und Philippe Dupuis (31) bestätigt hatten, vermeldeten die Franken nun am Montagmittag auch gleich sechs Abgänge.

So werden Verteidiger Danny Syvret (31, 24 Scorer-Punkte in insgesamt 65 DEL-Partien 2016/17) sowie die Stürmer Andrew Kozek (30, 28 Punkte in 54 Spielen), Rob Schremp (31, 16 Punkte in 19 Partien) und Vladislav Filin (22, zwei Punkte in 30 Einsätzen) die Ice Tigers verlassen. Selbiges gilt für Goalie Jochen Reimer (39 DEL-Einsätze 2016/17), womit der Club die Medienberichte der letzten Tage (Eishockey NEWS berichtete) bestätigte. Den 31-Jährigen zieht es Gerüchten aus der Szene zufolge zu einem schwedischen Club.

Darüber hinaus hat der Ende November nachverpflichtete Flügelstürmer Brandon Prust (33, 14 Punkte in 40 Partien) die Ice Tigers informiert, dass er im Herbst noch einmal die Chance auf ein Engagement in der NHL wahrnehmen möchte.

Mit dem schwedischen Abwehrspieler Nichlas Torp (28, ein Tor in 19 Einsätzen 2016/17) sowie Rechtsaußen Brandon Segal (33, 38 Punkte in 65 Partien) befinden sich die Thomas Sabo Ice Tigers dagegen noch in Gesprächen über einen möglichen Verbleib in Nürnberg.


Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.
iPhone  
Android  
 

Das könnte Sie auch interessieren

Neuzugang für Defensive

Fischtown Pinguins Bremerhaven holen Verteidiger Chris Rumble aus Binghamton

Die Fischtown Pinguins Bremerhaven haben noch einmal auf dem Transfermarkt zugeschlagen. Wie der DEL-Club...

mehr dazu
Anzeige
Anzeige