Lesenswert (0) Empfehlen

Artikel vom Freitag, 21. April 2017

Unterschrift für zwei Jahre

Vertrag aufgelöst: Dominik Bittner wechselt von Mannheim nach Schwenningen

Dominik BIttner wechselt nach Schwenningen
Foto: Sörli Binder / AS-Sportfoto

Dominik Bittner wechselt von den Adlern Mannheim zu den Schwenninger Wild Wings. Das gaben beide Clubs am Freitagvormittag bekannt. Der Vertrag von Bitter in Mannheim, der noch bis 20. April 2018 gelaufen wäre, wurde aufgelöst. In Schwenningen erhält er einen Kontrakt über zwei Jahre.


Lieber Eishockey-Fan,

die Inhalte unserer Website sind seit dem 1. Oktober 2015 kostenpflichtig. Für alle Abonnenten des wöchentlichen Magazins ist der Webzugang selbstverständlich kostenlos.

Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.
iPhone  
Android  
 

Das könnte Sie auch interessieren

Der 23. DEL-Spieltag am Dienstag

München souverän in Mannheim, Nürnberg gewinnt knapp in Krefeld, Ingolstadt kann doch noch siegen

Der EHC Red Bull München hat seine Spitzenposition in der DEL erfolgreich verteidigt. Am 23. Spieltag...

mehr dazu
Anzeige
Anzeige