Anzeige
Lesenswert (2) Empfehlen

Artikel vom Freitag, 19. Mai 2017

Finnland dafür Gastgeber 2022

Weltmeisterschaft 2021 findet in Minsk und Riga statt

Die 15.086 Zuschauer fassende Minsk-Arena soll Hauptspielstätte der Eishockey-Weltmeisterschaft 2021 werden.
Foto: imago

UPDATE. Die Eishockey-Weltmeisterschaft des Jahres 2021 findet in der weißrussischen Haupstadt sowie in der lettischen Hauptstadt Riga. Dies entschied der jährliche Kongress des Eishockey-Weltverbandes IIHF am Freitag im Rahmen der laufenden Weltmeisterschaft in Köln. Die gemeinsame Bewerbung von Weißrussland und Lettland setzte sich knapp gegen eine finnische Bewerbung mit dem Hauptspielort Tampere und dem Zweitspielort Helsinki, die dafür wenige Stunden später den Zuschlag für das Jahr 2022 erhielt, durch. Weitere Kandidaten für die Ausrichtung der Weltmeisterschaft 2021 gab es nicht.

Hauptspielstätte der WM 2021 soll die 15.086 Zuschauer fassende Minsk-Arena werden, während in Riga in der Arena Riga, die 10.300 Besuchern Platz bietet, gespielt werden soll. Sowohl Weißrussland als auch Lettland waren bis dato erst jeweils ein einziges Mal Gastgeber der A-Weltmeisterschaft: Lettland im Jahr 2006 und Weißrussland im Jahr 2014. Spielorte waren auch damals Riga beziehungsweise Minsk. Das Turnier 2014 stellte dabei sogar einen neuen Zuschauer-Rekord für Eishockey-Weltmeisterschaften, der allerdings nur ein Jahr später in Tschechien schon wieder gebrochen wurde, auf.

Bereits seit längerer Zeit vergeben sind die WM-Turniere 2018 bis 2020: Im kommenden Jahr findet die A-Weltmeisterschaft erstmals in Dänemark (Spielorte: Kopenhagen und Herning) statt, ehe dann im Jahr 2019 die Slowakei (Bratislava und Kosice) und im Jahr 2020 die Schweiz (Zürich und Lausanne) mit der WM-Ausrichtung an der Reihe sind.

Stefan Wasmer


Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.
iPhone  
Android  
 

Das könnte Sie auch interessieren

Jüngster Sieger aller Zeiten

Bostons David Pastrnak ist Tschechiens Spieler des Jahres

David Pastrnak ist erstmals zum besten Spieler der Saison in Tschechien gewählt worden. In der populären...

mehr dazu
Anzeige
Anzeige