Anzeige
Lesenswert (2) Empfehlen

Artikel vom Dienstag, 4. Juli 2017

Neuzugang aus Nordamerika

Dresdner Eislöwen verpflichten kanadischen Center Nick Huard

Die Fans der Dresdner Eislöwen können sich auf Nick Huard freuen
Foto: Ciy-Press

Die Dresdner Eislöwen gaben am Dienstag die Verpflichtung des kanadischen Stürmers Nick Huard bekannt. Damit sind beim Zweitliga-Club mittlerweile drei der vier Ausländerlizenzen für die Saison 2017/2018 in der DEL2 vergeben.

Huard wechselt vom ECHL-Team Cincinnati Cyclones nach Dresden.


Lieber Eishockey-Fan,

die Inhalte unserer Website sind seit dem 1. Oktober 2015 kostenpflichtig. Für alle Abonnenten des wöchentlichen Magazins ist der Webzugang selbstverständlich kostenlos.

Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.
iPhone  
Android  
 

Das könnte Sie auch interessieren

3. DEL2-Spieltag am Freitag

Riessersee schießt Bad Tölz im Derby ab - Crimmitschau bleibt weiterhin ohne Punktverlust

Der SC Riessersee gewinnt das bayerische Prestigeduell gegen Bad Tölz am Freitagabend klar und deutlich mit 9:4.

mehr dazu
Anzeige
Anzeige