Anzeige
Lesenswert (5) Empfehlen

Artikel vom Mittwoch, 5. Juli 2017

Radikale Maßnahme

Dynamo Moskau: KHL-Disziplinarkomitee annulliert 42 Spieler-Verträge

Der kanadische Verteidiger Mat Robinson (31), in den beiden abgelaufenen Spielzeiten jeweils ein KHL-All-Star, ist einer der 42 Akteure, deren Verträge bei Dynamo Moskau annulliert wurden.
Foto: imago

Bereits Ende Juni hatte Eishockey NEWS in der Printausgabe 26/2017 ausführlich über die finanziellen Probleme von Dynamo Moskau berichtet. Nun haben diese finanziellen Schwierigkeiten gewaltige Konsequenzen für den KHL-Club: Wie die KHL am Dienstag mitteilte,...


Lieber Eishockey-Fan,

die Inhalte unserer Website sind seit dem 1. Oktober 2015 kostenpflichtig. Für alle Abonnenten des wöchentlichen Magazins ist der Webzugang selbstverständlich kostenlos.

Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.
iPhone  
Android  
 

Anzeige
Anzeige