Anzeige
Lesenswert (4) Empfehlen

Artikel vom Donnerstag, 3. August 2017

Letzte Importstelle vergeben

Kanadier Brandon Alderson wechselt zu DEL2-Club Heilbronner Falken

Stürmer Brandon Alderson besetzt die vierte Kontingentstelle bei DEL2-Club Heilbronner Falken.
Foto: AHL.com

Die Heilbronner Falken aus der DEL2 haben am Donnerstagvormittag die Besetzung der vierten Kontingentstelle für die Spielzeit 2017/18 vermelden können. Der 25-jährige Kanadier Brandon Alderson unterschrieb einen Einjahresvertrag bei den Falken und wird mit der Rückennummer 19 auflaufen.


Lieber Eishockey-Fan,

die Inhalte unserer Website sind seit dem 1. Oktober 2015 kostenpflichtig. Für alle Abonnenten des wöchentlichen Magazins ist der Webzugang selbstverständlich kostenlos.

Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.
iPhone  
Android  
 

Das könnte Sie auch interessieren

Personalien aus den Oberligen

Saale Bulls holen Stürmer Bryan Cameron - Gregor Stein spielt nicht mehr für Sonthofen

Verteidiger Gregor Stein wird nicht mehr für den ERC Bulls Sonthofen in der Oberliga Süd auflaufen. Obwohl...

mehr dazu
Anzeige
Anzeige