Anzeige
Lesenswert (0) Empfehlen

Artikel vom Mittwoch, 15. November 2017

Litauer bleibt

Regensburg verlängert Vertrag von Top-Torjäger Bosas bis Saisonende

Arnoldas Bosas
Foto: Melanie Feldmeier

Die Eisbären Regensburg und Importakteur Arnoldas Bosas verlängern den befristeten Arbeitsvertrag bis Saisonende. So bleibt der Litauer bis Ende 2017/18 an Bord. Bosas wechselte im Sommer von den Sheffield Steeldogs aus Großbritannien als unbeschriebenes Blatt in die Domstadt und überzeugte von Anfang an. In der Oberliga Süd führt der 27-jährige Stürmer der Eisbären mit 17 Treffern die Torjäger-Wertung an. Insgesamt verbuchte der Rechtsschütze bereits 29 Scorerpunkte in zwölf Saisoneinsätzen und belegte damit in der Scorerwertung der Oberliga den zweiten Platz hinter Regensburgs zweitem Importstürmer Nikola Gajovsky (33 Punkte).


Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.
iPhone  
Android  
 

Das könnte Sie auch interessieren

15. Spieltag der Oberliga Süd

Spitzenreiter Rosenheim strauchelt in Lindau – Deggendorf kann wieder verkürzen – Selb Derbysieger gegen Regensburg

Dass auch in der Oberliga Süd die Underdogs jederzeit in der Lage sind die "Großen" zu ärgern, musste...

mehr dazu
Anzeige
Anzeige