Anzeige
Lesenswert (11) Empfehlen

Artikel vom Samstag, 29. Juli 2017

Negativ-Schlagzeilen

ERC Ingolstadt suspendiert Neuzugang Brock Trotter „bis auf weiteres“

Brock Trotter, Neuzugang beim ERC Ingolstadt ist "bis auf weiteres" suspendiert worden. Foto: City-Press

Brock Trotter, Neuzugang beim ERC Ingolstadt, sorgt schon kurz nach seiner Ankunft in Deutschland für Negativ-Schlagzeilen. Wie der DEL-Club aus Oberbayern am Freitag mitteilte, sei der Kanadier "bis auf weiteres suspendiert worden".

Der 30-jährige Kanadier habe nach Angaben der Panther "gegen Werte des Clubs verstoßen". Nähere Angaben zum Vorfall machte der ERC Ingolstadt nicht. Nach Informationen der örtlichen Tageszeitung Donaukurier soll es nach dem traditionellen Golfturnier der Panther am Donnerstag zu einem Zwischenfall gekommen sein.


Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.
iPhone  
Android  
 

Das könnte Sie auch interessieren

Neuer Goalie für die Haie

Köln reagiert auf die Verletzung von Gustaf Wesslau: Justin Peters kommt aus Riga

Die Kölner Haie aus der DEL haben Torhüter Justin Peters verpflichtet. Damit reagiert der Tabellensechste...

mehr dazu
Anzeige
Anzeige