Anzeige
Lesenswert (0) Empfehlen

Artikel vom Donnerstag, 11. Mai 2017

5vs3: Der Podcast

Episode 47: WM-Spezial, Teil 4: Stimmenfang nach dem richtungsweisenden 3:2-Sieg im Penalty-Schießen über die Slowakei


Nach den Niederlagen gegen Schweden und Russland war beim DEB-Team die Aufgabe vor dem Duell mit der bis dato eher schwach auftretenden Slowakei klar, ein Sieg musste her. Doch der stand lange auf des Messers Schneide. Erst im Penalty-Schießen konnte man die Partie für sich entscheiden.

Zusammen mit Sebastian Groß von Eishockey NEWS sucht Sascha Staat (www.sportpodcast.de) die Gründe für das zunächst schwache Auftreten. In der Mixed Zone äußerten sich zudem Felix Schütz, Moritz Müller, Frederik Tiffels und Yasin Ehliz zum knappen Erfolg.


Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.
iPhone  
Android  
 

Das könnte Sie auch interessieren

Nach seiner Rückkehr zu den Haien

Felix Schütz: „Es war irgendwie ein wilder Sommer“

In der vergangenen Woche unterschrieb Felix Schütz einen Ein-Jahres-Vertrag in Köln. Lange war auch für...

mehr dazu
Anzeige
Anzeige