Anzeige
Lesenswert (0) Empfehlen

Artikel vom Donnerstag, 14. September 2017

DEL am Donnerstag

3:1 gegen Schwenningen: Meister München arbeitet sich zum ersten Drei-Punkte-Sieg der Saison

Daryl Boyle trifft zum 1:0 für München.
Foto: Red Bull/GEPA-Pictures

Drittes Spiel, erster Drei-Punkte-Sieg für den Meister: Der EHC Red Bull München hat am Donnerstag in einem vorgezogenen Spiel des 3. DEL-Spieltags erstmals in dieser Saison die volle Punktzahl eingefahren. Gegen die Schwenninger Wild Wings setzte sich...


Lieber Eishockey-Fan,

die Inhalte unserer Website sind seit dem 1. Oktober 2015 kostenpflichtig. Für alle Abonnenten des wöchentlichen Magazins ist der Webzugang selbstverständlich kostenlos.

Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.
iPhone  
Android  
 

Das könnte Sie auch interessieren

Der 15. DEL-Spieltag am Sonntag

Berlin gewinnt Top-Spiel, doch München bleibt Spitzenreiter, weil Nürnberg in Düsseldorf leer ausgeht

Die Spitzengruppe in der DEL rückt noch enger zusammen. Dies lässt sich nach den Spielen vom Sonntag festhalten.

mehr dazu
Anzeige
Anzeige