Anzeige
Lesenswert (4) Empfehlen

Artikel vom Mittwoch, 19. Juli 2017

Neuzugang aus der AHL

Iserlohn Roosters verpflichten US-Angreifer Chris Brown

US-Angreifer Chris Brown (26), hier während einem seiner zwölf NHL-Einsätze für die Washington Capitals, spielt künftig für die Iserlohn Roosters in der DEL.
Foto: imago

Die Iserlohn Roosters aus der DEL haben am Mittwochnachmittag die Verpflichtung eines weiteren neuen Angreifers für die kommende Saison 2017/18 vermeldet: Aus der nordamerikanischen AHL wechselt der 26-jährige US-Amerikaner Chris Brown an den Seilersee.


Lieber Eishockey-Fan,

die Inhalte unserer Website sind seit dem 1. Oktober 2015 kostenpflichtig. Für alle Abonnenten des wöchentlichen Magazins ist der Webzugang selbstverständlich kostenlos.

Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.
iPhone  
Android  
 

Das könnte Sie auch interessieren

Erneutes Verletzungspech

Nationalspieler Marcel Goc fällt vier Wochen aus – Alex Lambacher wird befördert

Die Adler Mannheim aus der DEL müssen in den nächsten mindestens vier Wochen auf Angreifer Marcel Goc verzichten.

mehr dazu
Anzeige
Anzeige