Anzeige
Lesenswert (0) Empfehlen

Artikel vom Donnerstag, 8. Juni 2017

Neuzugang kommt aus Bad Nauheim

Eispiraten Crimmitschau verpflichten slowenischen Nationalspieler Ales Kranjc

Ales Kranjc im Trikot seines Heimatlandes Slowenien.
Foto: City-Press (Archiv)

Die Eispiraten Crimmitschau vermelden ihren ersten Neuzugang für die DEL2-Saison 2017/18. Vom Ligakonkurrenten EC Bad Nauheim wechselt der 35-jährige Verteidiger Ale Kranjc an die Pleiße. Der slowenische Verteidiger besetzt bei den Eispiraten die erste von vier freien Kontingentstellen.


Lieber Eishockey-Fan,

die Inhalte unserer Website sind seit dem 1. Oktober 2015 kostenpflichtig. Für alle Abonnenten des wöchentlichen Magazins ist der Webzugang selbstverständlich kostenlos.

Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.
iPhone  
Android  
 

Das könnte Sie auch interessieren

Interview mit Tobias Kunz

Neuer Rekordspieler in Freiburg: Tobias Kunz löst Ravil Khaidarov ab: "Früher war Ravil das absolute Idol bei uns"

Mit 28 Jahren im besten Eishockeyalter, als Angestellter der Freiburger Verkehrs AG beruflich ein zweites...

mehr dazu
Anzeige
Anzeige