Anzeige
Lesenswert (4) Empfehlen

Artikel vom Dienstag, 28. März 2017

Gäste gewinnen Krimi in Spiel 7

Karevaara schießt Kaufbeuren zum 3:2-Sieg in Dresden und damit ins Playoff-Halbfinale

Der Finne Karevaara traf für Kaufbeuren beim Sieg in Dresden doppelt. Foto: City-Press

Der ESV Kaufbeuren hat am Dienstag das entscheidende Spiel 7 im Viertelfinale in Dresden mit 3:2 gewonnen und steht damit im Playoff-Halbfinale. Dort treffen die Allgäuer ab Freitag auf Bietigheim. Matchwinner für Kaufbeuren war Doppel-Torschütze Joona Karevaara sowie Torhüter Stefan Vajs, der in der Endphase den Sieg für die Gäste festhielt.

Ein ausgeglichenes Match, zwei Tore jeweils in Überzahl und gute Torhüterleistungen sahen die Fans im ersten Abschnitt. Karevaara brachte Kaufbeuren im Powerplay in Führung, Rinkinen schaffte kurz vor Drittelende den Ausgleich. Im zweiten Abschnitt hatten die Gäste mehr Spielanteile und gingen durch den überragenden Finnen Karevaara mit 2:1 in Führung. Szwez legte wenig später gar das 3:1 nach und Torhüter Vajs war bis zr 40. Minuten nicht mehr zu überwinden. Im Schlussdrittel hatten dann die knapp 4.000 Zuschauer allerdings Grund zum Jubeln. In Überzahl traf Grafenthin zum 2:3. Dresden war zwar nun am Drücker, der Ausgleich wollte allerdings nicht mehr gelingen.

DAS SPIEL IM STENOGRAMM

Dresdner Eislöwen - ESV Kaufbeuren
2:3 (1:1, 0:2, 1:0)

Tore: 0:1 (15.) Karevaara, 1:1 (20.) Rinkinen, 1:2 (25.) Karevaara, 1:3 (27.) Szwez, 2:3 (41.) Grafenthin; Strafminuten: Dresden 6, Kaufbeuren 10; Zuschauer: 3.723.


Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.
iPhone  
Android  
 

Das könnte Sie auch interessieren

Perspektivspieler für die Eislöwen

Dresden holt Angreifer Timo Walther aus Nordamerika zurück

Die Dresdner Eislöwen aus der DEL2 haben Perspektivspieler Timo Walther unter Vertrag genommen. Der 19-Jährige...

mehr dazu
Anzeige
Anzeige