Anzeige
Lesenswert (1) Empfehlen

Artikel vom Donnerstag, 11. Mai 2017

Erfahrener Neuzugang

Kassel Huskies statten Verteidiger Andy Reiss mit Zwei-Jahres-Vertrag aus

Andy Reiss, im Vorjahr noch in Wolfsburg unter Vertrag, spielt künftig bei den Kassel Huskies. Foto: City-Press

Die Kassel Huskies haben Verteidiger Andy Reiss mit einem Zwei-Jahres-Vertrag ausgestattet. Dies gab der Zweitligist am Donnerstag bekannt. Der Defender hat satte 546 DEL-Spiele an Erfahrung vorzuweisen. Reiss hat sich nach Angaben der Huskies im Laufe seiner Karriere den Ruf eines laufstarken Verteidigers erworben. Den größten Erfolg seiner Karriere feierte er mit dem Gewinn der deutschen Meisterschaft bei den Hannover Scorpions. In der abgelaufenen Spielzeit kam Reiss nur auf neun Einsätze für die Wedemark Scorpions in der Oberliga Nord und erzielte dabei zwei Tore.

Huskies-Geschäftsführer Joe Gibbs sagt zur Verpflichtung: "Mit Andy Reiss verstärkt ein ehemaliger Nationalspieler mit reichlich DEL-Erfahrung unsere Mannschaft. Er soll bei uns eine Schlüsselrolle einnehmen. Umso mehr freut es uns, dass er sogar für zwei Jahre bei uns unterschrieben hat."


Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.
iPhone  
Android  
 

Das könnte Sie auch interessieren

DEL2 am Freitagabend

Riessersee gewinnt Top-Spiel, Überraschungen in Heilronn und Weißwasser, Ravensburg fertigt den Spitzenreiter ab

Auch in der DEL2 war der Freitagabend torreich. Überraschen konnten dabei die Lausitzer Füchse und die Heilbronner Falken.

mehr dazu
Anzeige
Anzeige