Anzeige
Lesenswert (1) Empfehlen

Artikel vom Mittwoch, 5. Juli 2017

Personalien aus der Zweiten Liga

Bietigheim engagiert Deutsch-Kanadier Schwarz, Crimmitschau holt Ostwald zurück

Kodi Schwarz, zuletzt beim Farmteam von Red Bull Salzburg unter Vertrag, spielt künftig in Bietigheim. Foto: imago

Die Bietigheim Steelers aus der DEL2 haben Kodi Schwarz verpflichtet. Die gab der Club am Mittwoch bekannt. Schwarz ist 21 Jahre alt, spielte zuletzt in der Alps Hockey League in Österreich und verfügt über einen deutschen Pass. In der abgelaufenen Saison kam der 21-Jährige für das Farmteam von Red Bull Salzburg in lediglich 21 Spielen auf ein Tor und 15 Assists.

Kodi Schwarz selbst sagt über seine Engagement bei den Steelers: "Ich freue mich bereits sehr auf die Gelegenheit, für Bietigheim zu spielen und kann den Start der neuen Saison kaum erwarten."

Die Eispiraten Crimmitschau haben unterdessen Elia Ostwald von den Lausitzer Füchsen verpflichtet. Ostwald war als Förderlizenzspieler der Hamburg Freezers schon einmal für die Eispiraten im Einsatz. Im vergangenen Jahr kam der 2,00 Meter große und 110 Kilo schwere Allrounder für Weißwasser in 52 Hauptrunden-Spielen auf fünf Tore und 14 Vorlagen.

"Wir sind sehr froh, dass Elia Ostwald in der neuen Saison wieder fur Crimmitschau spielt. Ossi ist eine große Verstärkung fur unser Team. Er kann als Verteidiger und auch als Sturmer spielen und wird unseren Kader mit seiner Qualität weiter verbessern und noch variabler gestalten", so Geschäftsfuhrer Jörg Buschmann zum jungsten Neuzugang der Eispiraten.


Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.
iPhone  
Android  
 

Das könnte Sie auch interessieren

Bindels verwandelt entscheidenden Penalty

Deutsche U20 gewinnt im Shootout bei DEL2-Team Tölzer Löwen

Die deutsche U20-Nationalmannschaft hat ihre weiße Weste gewahrt und auch ihr drittes und letztes Testspiel...

mehr dazu
Anzeige
Anzeige