Anzeige
Lesenswert (3) Empfehlen

Artikel vom Dienstag, 25. Juli 2017

Härtetest für U20-Nationalmannschaft:

DEB-Auswahl von Trainer Künast bestreitet in der Slowakei drei Spiele in drei Tagen

Torhüter Mirko Pantkowski gehört zu den bewährten Kräften im U20-Nationalteam. Foto: City-Press

Härtetest für die U20-Nationalmannschaft: Das DEB-Auswahlteam von Trainer Christian Künast tritt am Wochenende zum Auftakt der Spielzeit 2017/18 beim Vier-Nationen-Turnier in Zilina/Slowakei an. Dabei wartet auf die neuformierte Mannschaft ein straffes Programm mit drei Spielen in drei Tagen.

Nach einer fünftägigen Vorbereitung im Bundesleistungszentrum in Füssen warten beim Turnier die Top-Nationen Slowakei (Freitag, 28. Juli/18 Uhr), Schweiz (Samstag, 29. Juli/14.30 Uhr) und die Tschechische Republik (Sonntag, 30. Juli/12 Uhr) auf die Mannschaft um U20-Bundestrainer Christian Künast.

Künast nominiert drei Torhüter, sieben Verteidiger und 14 Stürmer fur die anstehenden Spiele. Neben bewährten Kräften wie Tobias Eder, Charlie Jahnke oder Mirko Pantkowski, die alle in der vergangenen Saison bereits bei der Weltmeisterschaft in Bremerhaven mit im Kader standen, will Künast vor allem auch Spieler des jüngeren Jahrgangs testen.

Christian Künast, U20-Bundestrainer, sagt zum anstehenden Turnier: "Wir haben eine harte Trainingswoche in Füssen hinter uns. Im Kader sind einige neue Spieler, die mit dem Spielsystem noch nicht ganz so vertraut sind, daher wollen wir jetzt in dem Turnier vor allem versuchen, die Dinge, die wir uns erarbeitet haben, umzusetzen."


Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.
iPhone  
Android  
 

Das könnte Sie auch interessieren

Sanierungsbedarf ist hoch

DEB-Präsident Franz Reindl fordert von Kommunen mehr Einsatz für Eishallen

Der Deutsche Eishockey-Bund (DEB) versucht derzeit alles, um seine ehrgeizigen Ziele im sportlichen Bereich zu verwirklichen.

mehr dazu
Anzeige
Anzeige